Compax Bau - Essen Fassadengestaltung - Fassadendämmung - Fassadensanierung
Compax Bau - Essen    Fassadengestaltung - Fassadendämmung - Fassadensanierung

Verarbeitung Dämmsystem und Klinkerriemchen

Doppelhaus Baujahr 1924 vorher - nachher (wird in Kürze mit WDVS + Klinkerriemchen bearbeitet)

Hier möchten wir Ihnen aufzei-

gen, wie wir mit dem Wärme-

dämm-Verbundsystem und Klin-

kerriemchen die Fassade Ihres

Hauses optimal dämmen und

optisch verändern.

 

Den Grundbaustein der Wär-

medämmung bilden hochwer-

tige Dämmplatten aus Poly-

sterol-Hartschaum. Die Dämm-

platten werden -je nach Unter-

grund- auf die Fassade geklebt

und zusätzlich gedübelt. Die

Armierungsschicht besteht aus

einer Armierungsmasse, in die

ein Gewebe eingearbeitet

wird. Die Oberfläche der Wärmedämmung wird mit Klinkerriemchen gestaltet.

Die gleiche Wand mit einer Wärmedämmung ist wesentlich wärmer. Die "Frostgrenze" wird in die Wärmedämmung ver-

lagert und die Temperatur der Wandinnenseite liegt kaum

unter der Raumlufttemperatur. Zudem entweicht die Raum-

wärme durch eine ungedämmte Fassade relativ ungehindert.

 

Die Wärmedämmung bremst diesen Prozess und sorgt so für einen deutlich niedrigeren k-Wert der gesamten Wand. Je kleiner der k-Wert der Wand, desto besser die Wärmedämmung und desto geringer die Heizkosten.

 

Das heißt konkret:

 

Die mit viel Energie und

Kostenaufwand erzeugt

Wärme bleibt durch die

Wärmedämmung im Haus.



Kontaktformular oder Telefon 0201-461206

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Compax Bau- u. Handels-GmbH